Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Aktuelles

Selbstorganisierte Aktivitäts-Angebote von SeniorInnen

Nach einem Treffen mit den AnbieterInnen haben wir unseren «Anzeiger mit selbstorganisierten Angeboten» aktualisiert. Erstmals haben wir die Informationen auch per E-Mail versandt und dafür positive Rückmeldungen erhalten. Das freut und motiviert alle Beteiligten und hoffentlich auch neu interessierte Personen.

Vernetzung auch digital ermöglichen

Nichts kann ein individuelles, gefestigtes Netz von Kontaktmöglichkeiten in allen Lebensphasen übertreffen. Nützlich ist dies in guten wie auch in weniger guten Zeiten. Von vielen Senioren wissen wir, dass sie über digitale Kanäle (Smartphone, Tablet, «Apps», etc.) mit Angehörigen und Gleichgesinnten alltägliche Freuden und Sorgen austauschen und so miteinander in Verbindung stehen.

Alljährlich lädt der Seniorenrat zu einer Forumsveranstaltung ein zum Austausch auf Augenhöhe. Das soll auch in Zukunft so bleiben. Gerne möchten wir zusätzlich zwischendurch mit Ihnen, an Alters- und Generationenthemen interessierten Personen, verbunden sein und erfahren, was aus ihrer Sicht von Interesse ist und sie einer grösseren Gemeinschaft mitteilen möchten. Die von der Gemeinde Eglisau eingerichtete Plattform «Crossiety» macht dies möglich. Wir haben unter dem Namen «SeniorenRat» ein digitales Gruppenforum aufgeschaltet. Die Anmeldung zur Teilnahme ist ab sofort möglich. Wir laden Sie zum Mitmachen ein. Eine Mitteilung an seniorenrat@eglisau.ch genügt! Haben Sie Fragen oder vielleicht auch Bedenken zur Nutzung des Gruppenchats? Am Dienstag, 23. August, 14.00 Uhr, wird ein Vertreter von «Crossiety» im kath. Pfarreizentrum vor Ort sein. Inhaltliche Informationen entnehmen Sie bitte dem Inserat im «Märtblatt» in der Mitte des August-Mitteilungsblattes. 

IT-Stamm und PC-Hilfe

Im August finden keine Treffen statt. Bei kurzfristig benötigter Hilfe wenden Sie sich an die LeiterInnen, wie im Aktivitätenanzeiger 3/22 im Juli-Märtblatt vermerkt.

Vom Seniorenrat

An unserer letzten Sitzung vor der Sommerpause haben wir uns mit der Planung von generationenübergreifenden Anlässen befasst und in Zusammenarbeit mit dem Verein Generation Eglisau und der Gemeinde in Aussicht genommen. Bald können wir nähere Angaben machen und hoffen, dass die Pandemie unsere Vorhaben nicht durchkreuzt!

Der Sommer bescherte uns in den vergangenen Wochen manchen Prachttag und flimmernde Hitze. Hoffentlich ist es Ihnen dabei gut ergangen! Wir wünschen, dass es so bleibt und Sie schöne August-Tage verbringen können.

Helen Hangartner, Ernst Hutter, Johanna Hitz, Marie-Françoise Rütimeyer, Peter Füllemann, Rita Wernli-Forster, Ruth Wyss-Masciadri