Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Rheinbrücke Flaach wird am 21. Mai verschoben

Seit Ende 2021 laufen zwischen Flaach und Rüdlingen die Vorarbeiten für den Ersatz der Rheinbrücke. Am Wochenende vom 20./21. Mai ist es nun soweit: Die Brücke wird verschoben. Vom Freitag, 20. Mai um 20.00 Uhr bis am Montag, 23. Mai um 4.00 Uhr bleibt die Brücke total gesperrt. Die eigentliche Verschiebung findet am Samstag, 21. Mai von 8.00 bis ca. 16.00 Uhr statt.

 

Interessierte können das Verschieben der Brücke am Samstag in den eigens für Publikum markierten Bereichen mitverfolgen. Dabei ist zu beachten, dass es vor Ort keine Parkplätze gibt.

Während der Vollsperrung wird der motorisierte Individualverkehr grossräumig umgeleitet. Auf der Flaacher Seite ist die Zufahrt bis zur Ziegelhütte (Naturzentrum Thurauen und TCS Camping) jederzeit möglich, ebenso auf der Rüdlinger Seite bis zur Kreuzung Rafzer- und Dorfstrasse (Woog).

Postautos verkehren auf der Flaacher Seite nur zwischen der Haltestelle Ziegelhütte und dem Bahnhof Henggart respektive auf der Rüdlinger Seite zwischen  der Haltestelle Brückenwaage und dem Bahnhof Rafz. Die Haltestelle Gemeindehaus wird nur für den Ausstieg bedient. 

Für  Velo- und Fussgänger kann während der Vollsperrung keine sinnvolle Umleitung angeboten werden.

Die Zu- und Durchfahrt mit Schiffen und Wassersportgeräten ist aus Sicherheitsgründen verboten.  

Weitere Informationen 

Visualisierung_Rheinbruecke_Flaach.png