Skip to main content
  • Banner

Anfragerecht

Die Stimmberechtigten können über Angelegenheiten der Gemeinde von allgemeinem Interesse Anfragen einreichen und deren Beantwortung in der Gemeindeversammlung verlangen. Sie richten die Anfrage schriftlich an den Gemeindevorstand.

Anfragen, die spätestens zehn Arbeitstage vor einer Versammlung eingereicht werden, beantwortet der Gemeindevorstand spätestens einen Tag vor dieser Versammlung schriftlich.

In der Versammlung werden die Anfrage und die Antwort bekannt gegeben. Die anfragende Person kann zur Antwort Stellung nehmen. Die Versammlung kann beschliessen, dass eine Diskussion stattfindet.

(§ 17 Gemeindegesetz)

Aktuelles:

25 Oct

Neues Sekundarschulhaus, Informationsanlass zur Teilrevision BZO

Neues Sekundarschulhaus, Informationsanlass zur Teilrevision BZO: 1.11.2018, 20.15 Uhr  mehr lesen

11 Oct

Bau- und Zonenordnung „Schlafapfelbaum“, öffentliche Auflage

Bau- und Zonenordnung „Schlafapfelbaum“, öffentliche Auflage  mehr lesen

11 Oct

Entwicklung Thurella-Areal, Öffentliche Auflage

Entwicklung Thurella-Areal, Öffentliche Auflage  mehr lesen

04 Oct

Arealentwicklung Mineralquelle Eglisau: Informationsveranstaltung

Arealentwicklung Mineralquelle: Informationsveranstaltung Dienstag, 23. Oktober, 19.30 Uhr, in der Mehrzweckhalle Steinboden  mehr lesen

23 Sep

Abstimmungsresultate vom 23. September 2018

Abstimmungsresultate vom 23. September 2018  mehr lesen

weitere Einträge »

Gemeindeverwaltung Eglisau | Obergass 17 | CH-8193 Eglisau | Tel. +41 (0)43 422 35 01 | Fax +41 (0)43 422 35 07