Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Sperrung der Mettlenstrasse

Vom Montag, 4. April bis Donnerstag, 14. April ist die Mettlenstrasse zwischen der Schübelbachstrasse und der Tubakstrasse gesperrt. Die Zufahrt zur Nigelstrasse bleibt stets gewährleistet.

Die private Überbauung zwischen der Zürcherstrasse und der Mettlenstrasse muss durch die EKZ neu erschlossen werden. Die Erschliessung erfolgt von der Mettlenstrasse aus.

In einer ersten Etappe werden in Höhe der Liegenschaft Nr. 5 eine neue Verteilkabine gesetzt und die Leerrohre bis Mitte Nigelstrasse verlegt. Anschliessend, in der 2. Etappe, verlegen wir die Leerrohre bis in den Bauplatz Zürichstrasse 10a. Für diese Bauarbeiten muss die Strasse für den Durchgangsverkehr gesperrt werden.

Die Zufahrt zu den Einzelnen Liegenschaften und zur Nigelstrasse ist jederzeit gewährleistet: In der 1. Etappe von der Zürcherstrasse her, und in der 2 Etappe von der Tubakstrasse aus.

Witterungsbedingte oder Bautechnische Änderungen bleiben vorbehalten.

Wir danken für ihr Verständnis

Werkbetriebe Eglisau
betriebeeglisauch                                             

2022-04-01_Sperrung-Mettlenstrasse.PNG