Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Corona-Update

Der Gemeinderat setzt weiterhin auf Eigenverantwortung. Er ruft die Bevölkerung eindringlich dazu auf, die Hygiene- und Abstandsregeln zu befolgen.

Die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich publiziert im Internet täglich ausführliches Zahlenmaterial zur gesundheitlichen Lage in der Corona-Krise, u.a. auch die Fallzahlen (Anzahl positiver Tests) geordnet nach Postleitzahl (Link). Es wurde in den letzten Tagen vereinzelt die Meinung geäussert, dass die Gemeinde die auf dem Gebiet von Eglisau registrierten Fallzahlen aktiv kommunizieren und je nach Verlauf z.B. mit Hinweisen an Risikogruppen verbinden solle.

Der Gemeinderat ist der Meinung, dass in den Medien sehr ausführlich und aktuell über Corona berichtet wird. Die Informationen darüber, wie man sich und andere gegen eine Ansteckung schützen kann, werden seit Beginn der Corona-Epidemie regelmässig in den Medien verbreitet. Die Vorschriften und Empfehlungen zum persönlichen Verhalten gelten überall und unabhängig von den lokalen Fallzahlen.

Der Gemeinderat verzichtet darum bewusst auf eine regelmässige Publikation und auf eine Kommentierung der lokalen Fallzahlen auf der Homepage der Gemeinde.

Um die Funktion der Gemeindeverwaltung sicherzustellen, wird nach einem Schutzkonzept gearbeitet, das laufend der aktuellen Lage angepasst wird. Auch für die kommende Gemeindeversammlung vom 10. Dezember 2020 besteht ein Schutzkonzept, das die Ausübung der demokratischen Rechte erlaubt und die Gesundheit der Teilnehmenden schützt.

Wir beobachten die Entwicklung der epidemischen Lage laufend und reagieren bei Bedarf. Der Gemeinderat hat z.B. entschieden, dass die Veranstaltung OpenSunday (Sport am Sonntagnachmittag für Primarschülerinnen und Primarschüler) bis vorerst Ende November nicht mehr durchgeführt wird.

Im Internet finden Sie die aktuellen Corona-Informationen des Alterszentrums Weierbach und der Schule Eglisau.

Im Kampf gegen das Virus ist die Eigenverantwortung nach wie vor von zentraler Bedeutung. Der Gemeinderat ruft darum die Bevölkerung eindringlich dazu auf, die Hygiene- und Abstandsregeln zu befolgen. Wir können die Epidemie nur gemeinsam und mit vereinten Kräften eindämmen.

 

Gemeinderat Eglisau

BAG_Online_Screen_SocialShutdown_1920x1080_rgb_d.jpg