Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Newsmeldungen zum Corona-Virus

Schalter der Gemeindeverwaltung wieder geöffnet

Per 27. April gelten wieder die regulären Öffnungszeiten.

Zum Schutz des Gemeindepersonals und der Bevölkerung und zur Vermeidung von nicht dringenden persönlichen Kontakten hat der Gemeinderat Mitte März entschieden, die Schalter der Gemeindeverwaltung vorübergehend für den öffentlichen Publikumsverkehr zu schliessen. Der Bundesrat hat letzte Woche beschlossen, die Massnahmen zum Schutz vor dem neuen Coronavirus schrittweise zu lockern. So können ab dem 27. April Einrichtungen, die keine bedeutenden Personenströme verursachen, wieder öffnen. In weiteren Schritten sollen weitere Einrichtungen folgen. Deshalb hat der Gemeinderat beschlossen, dass auch für die Gemeindeverwaltung ab dem 27. April wieder die ordentlichen Öffnungszeiten gelten.

Die Öffnung der Schalter ist mit zusätzlichen Schutzmassnahmen für Kunden und Angestellte verbunden. So werden zum Beispiel bei den Eingängen Desinfektionsmittel bereitgestellt sowie Bodenmarkierungen für die Einhaltung der Abstandsregeln angebracht. Wir bitten die Besuchenden, die Regeln bezüglich Hygiene und Abstand (mindestens 2m) zu beachten und Schalterbereiche nur einzeln zu betreten. Es werden im Gebäude entsprechende Hinweise angebracht.

Trotz aller Vorsichtsmassnahmen bitten wir Sie, die Gemeindeverwaltung nur aufzusuchen, wenn es sich nicht vermeiden lässt. Bitte nehmen Sie bei Fragen vorgängig telefonisch Kontakt auf und vereinbaren Sie Termine. Viele nicht notwendige Besuche lassen sich so vermeiden. Die Kontaktdaten finden Sie unter folgendem Link.

Wir danken Ihnen für die Mithilfe und Ihr Verständnis!

Gemeinderat Eglisau

so_schuetzen_wir_uns.png