Skip to main content
  • Banner

Sanierung Brunnenleitungen in Tössriederen 16. Mar 2018

Bei drei Brunnen in Tössriederen, die von der Quelle an der Wasserbuckstrasse gespiesen werden, sind die Zuleitungen marode, was einen hohen Wasserverlust von bis zu 50 % zur Folge hat. Die Brunnen sind ausserdem Teil der Trinkwasserversorgung in Notlagen des Ortsteils Tössriederen und deshalb von strategischer Bedeutung. Erste Teilbereiche der Zuleitungen wurden bereits in früheren Etappen saniert. Der Austausch der letzten Abschnitte bei der Laubi- und Restenbergstrasse wird in Kürze beginnen und noch vor der Vegetationsperiode bis Ende April abgeschlossen sein.  Der Verkehr wird von den Bauarbeiten nicht beeinträchtigt, die Brunnen müssen für einige Tage abgestellt werden.

« zurück

Gemeindeverwaltung Eglisau | Obergass 17 | CH-8193 Eglisau | Tel. +41 (0)43 422 35 01 | Fax +41 (0)43 422 35 07