Skip to main content
  • Banner

Ersatz Frischwasserleitung ab Steigasshof bis Ortseingang Tössriederen 23. Jan 2018

Im Anschluss an den Neubau der Frischwasser-Verbindungsleitungen entlang der Rhihalden- und Tössriederenstrasse (Ausführung von Oktober 2017 bis Januar 2018) wird auch die bestehende, alte Frischwasserleitung ab Steigasshof bis Ortseingang Tössriederen von Februar bis März 2018 (vorbehältlich witterungsbedingte Änderungen) ersetzt.

In einer ersten Bauetappe wird die neue Wasserleitung entlang der Rhihaldenstrasse (ab Steigasshof bis Tössriederenstrasse) unter Vollsperrung für den motorisierten Privatverkehr verlegt. Dem Ortsbus wird eine fahrplanmässige Durchfahrt ermöglicht. Der motorisierte Privatverkehr wird via Alte Landstrasse / Tössriederenstrasse umgeleitet.

In einer zweiten Bauetappe wird die neue Wasserleitung entlang der Tössriederenstrasse (ab Rhihaldenstrasse bis Ortseingang Tössriederen) verlegt. Die Durchfahrt bleibt für den motorisierten Verkehr jederzeit (mit Behinderungen) gewährleistet.

In beiden Bauetappen wird für Fussgänger und Zweiradfahrer die Baustellen-Passage entweder ebenfalls gewährleistet oder es wird eine Umleitung via Stigstrasse (Feldweg entlang Rheinböschung) signalisiert. Generell bitten wir alle Verkehrsteilnehmer, die Bevölkerung und die Anwohnerschaft um Beachtung der Signalisationen.

 

Besten Dank für Ihr Verständnis.

« zurück

Gemeindeverwaltung Eglisau | Obergass 17 | CH-8193 Eglisau | Tel. +41 (0)43 422 35 01 | Fax +41 (0)43 422 35 07