Skip to main content
  • Banner

Gesuch für temporäre Strassenreklame an Passerellen

Das Gesuch darf frühstens drei Monate und spätestens 2 Wochen vor der Veranstaltung eingereicht werden. 

Die Belegung darf für beide Passerellen beantragt oder kann auf die Passerelle Zürcher- bzw. Schaffhauserstrasse beschränkt werden. Die Belegungen dürfen für maximal 7 Tage zugesichert werden.  

Pro Veranstaltung kann nur der Aushang im Plakatständer oder an der Passerelle bewilligt werden. Aufgrund der Vielzahl von Veranstaltungen ist die Beanspruchung beider Standorte für den gleichen Anlass nicht möglich.

Die Reklamen dürfen die Grösse von 1.0 x 3.5 m nicht überschreiten und sind mit einer Schriftgrösse von mindestens 10 cm und gut leserlich zu gestalten.

Für die Bewilligung oder Ablehnung (Verfügung des Hochbauvorstandes) von temporären Reklameanlagen an den Passerellen wird eine Gebühr von Fr. 50.00 erhoben.

Das Gesuch ist auszufüllen und mit Skizze an folgende Adresse zu senden:

Bauamt Eglisau

Obergass 17

Postfach

8193 Eglisau

Hier das Gesuch der temporären Strassenreklame zum Download.

 

Gemeindeverwaltung Eglisau | Obergass 17 | CH-8193 Eglisau | Tel. +41 (0)43 422 35 01 | Fax +41 (0)43 422 35 07