Skip to main content
  • Banner

In Eglisau ist es möglich, Familie und Beruf zu vereinbaren. Es gibt zahlreiche Angebote an familien- und schulergänzender Betreuung.

Die Schulgemeinde hat im Rahmen einer Leistungsvereinbarung den Trägerverein Kinderhort Chugle für die schulergänzende Betreuung vom Kindergarten bis Ende der Primarstufe beauftragt.

Sekundarschüler/innen können den Mittagstisch im Altersheim oder den Mittagstreff im Jugi besuchen.

Vorschulkinder können für eine ganztägige Betreuung in einer der Kinderkrippen in Eglisau angemeldet werden.

  • Kinderkrippe Sunneschii und Sunneschii Hüsli, Tel. 044 886 65 66
  • Kinderkrippe Elisa, Tel. 052 533 52 72

Kinder ab 2 1/2 Jahren können zweimal die Woche für 2 Stunden die Spielgruppe plus mit Sprachförderung besuchen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Schule Eglisau.

Für die Vermittlung von Kinderbetreuung in qualifizierten Tagesfamilien arbeitet die Gemeinde mit der Organisation Tagesfamilien Zürcher Unterland (TFZU) zusammen.

Informationen und Formulare finden sie auf der Homepage von TFZU.

Aktuelles:

13 Dec

Sanierung Guetstrasse

Sanierung Guetstrasse  mehr lesen

12 Dec

Informationsveranstaltungen zur Vernehmlassung

Sachplan Geologische Tiefenlager: Info-Veranstaltungen im Januar 2018  mehr lesen

24 Nov

Sondierbohrungen Nagra Eglisau

Tiefenlager: Hier finden Sie die Einsprache der Gemeinde Eglisau.  mehr lesen

15 Nov

Erneuerungswahlen 2018

Im Frühjahr 2018 sind die Erneuerungswahlen für die Amtsdauer 2018 bis 2022 durchzuführen  mehr lesen

14 Nov

Rückbau des Tanklagers Tössriederen steht bevor

Der Rückbau des ehemaligen Tanklagers Tössriederen in der Gemeinde Eglisau rückt näher. Die Evaluation durch den Verein «Sanierung Tanklager...  mehr lesen

weitere Einträge »

Gemeindeverwaltung Eglisau | Obergass 17 | CH-8193 Eglisau | Tel. +41 (0)43 422 35 01 | Fax +41 (0)43 422 35 07