Skip to main content
  • Banner

Behörde für Alters- und Pflegefragen (BAPF)

Die Behörde für Alters- und Pflegefragen besteht mit Einschluss des Präsidenten aus fünf Mitgliedern. Vier Mitglieder werden an der Urne gewählt. Der Gesundheitsvorstand vertritt den Gemeinderat in der Behörde für Alters- und Pflegefragen und ist deren Präsident. Die Heimleiterin nimmt an den Sitzungen mit beratender Stimme teil.


Die Behörde für Alters- und Pflegefragen ist für die strategische Führung des Alters- und Pflegeheimes verantwortlich. Dem Heimleiter obliegt die operative Führung des Alters- und Pflegeheimes.


Der Gemeinderat kann die Behörde für Alters- und Pflegefragen für weitere Aufgabenbereiche als ausführendes Organ einsetzen. 

Nadja Galliker

Funktion:
Präsidentin Behörde für Alters- und Pflegefragen
Privatadresse:
Bahnstrasse 81, 8193 Eglisau


« zurück

Aktuelles:

15 Apr

Wahlresultate

Wahlresultate  mehr lesen

04 Apr

Betriebs- und Gestaltungskonzept (BGK) Törliplatz/Städtli: Aktueller Stand

Betriebs- und Gestaltungskonzept (BGK) Törliplatz/Städtli: Aktueller Stand  mehr lesen

04 Apr

«Nachhaltiges» Wirken und Werken in Eglisau

«Nachhaltiges» Wirken und Werken in Eglisau  mehr lesen

29 Mar

Schnuppertag auf der Gemeindeverwaltung Eglisau

Die Gemeindeverwaltung bietet im Frühling wiederum Schnuppertage an.  mehr lesen

weitere Einträge »

Gemeindeverwaltung Eglisau | Obergass 17 | CH-8193 Eglisau | Tel. +41 (0)43 422 35 01 | Fax +41 (0)43 422 35 07